DGUV Lernen und Gesundheit

31.08.2017 Hier finden Sie Informationen zu neu erschienenen Unterrichtsmaterialien von DGUV Lernen und Gesundheit, dem Schulportal der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, mit interessanten Anregungen für Ihren Unterricht.

 

Werkstattsicherheit mit DaZ-Klassen
Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen

An vielen Berufsbildenden Schulen werden Konzepte erstellt, wie neu eingereiste Schülerinnen und Schüler mit Sprachförderbedarf über den reinen Sprachunterricht hinaus gezielt auf ihren späteren beruflichen Werdegang vorbereitet werden können. Was liegt da näher, als mit ihnen die schuleigenen Werkstätten zu besuchen und den Sprachunterricht mit praxisbezogenen Tätigkeiten aufzulockern und zu bereichern?

Zu den Unterrichtsmaterialien

 

Sicherheit im Werkstattunterricht für Schülerinnen und Schüler mit geringen Deutschkenntnissen
Ein Seminar der Unfallkasse Rheinland-Pfalz

Das Seminar „Sicherheit im Werkstattunterricht für Schülerinnen und Schüler mit geringen Deutschkenntnissen“ der Unfallkasse Rheinland-Pfalz richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, des fachpraktischen Unterrichts in Werkstätten, der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen.

Hier werden unter anderem die Gefährdungsbeurteilung und Aufsichtspflicht sowie die Ausrichtung der Unterrichtsmaterialen und -kommunikation auf Deutschlernende thematisiert. Zusätzlich werden Fallbeispiele für einfache und aufwendige Arbeiten erarbeitet.

Weitere Informationen und die Anmeldeformulare finden Sie unter Angabe des Themencodes SV-80 hier . . .

 

 

Kontakt

Unfallkasse Rheinland-Pfalz
Orensteinstr. 10
56626 Andernach
Telefon: 02632 960-0