Recht

Ihr Rechtsempfinden für Sachverhalte drücken viele Versicherte dadurch aus, dass sie Widerspruch gegen Entscheidungen der Unfallkasse erheben und gegen zurückweisende Bescheide des Widerspruchsausschusses klagen. Die juristische Bearbeitung der Widerspruchs- und Klageverfahren erfolgt in der Stabsstelle Recht durch Maria Wöbking und Andreas Heimbach unter Leitung von Bernd Ries.

Zur Stabsstelle gehören weiter vier Sachbearbeiterinnen, die sich mit Regressverfahren beschäftigen. Sie erwirtschaften jährlich rund vier Millionen Euro an Regresseinnahmen bei den für Unfälle der Versicherten verantwortlichen Schädigern und deren Haftpflichtversicherungen. Diese Einnahmen stabilisieren die Beiträge der Mitglieder.

Die Stabsstelle Recht beantwortet Versicherten und Mitgliedsunternehmen rechtliche Fragen aus allen Bereichen der Unfallversicherung und der angrenzenden Rechtsgebiete.

 

 

 

Stabsstellenleiter Bernd Ries
Telefon: 02632 960-2400
E-Mail: b.ries@spam protectukrlp.de

###LIB_ANALYTICS###