Direkt zum Inhalt der Seite springen

Unfallkasse Rheinland-Pfalz | Covid-19

Suchbegriff oder Webcode

Covid-19

Psychosoziales Beratungstelefon

Achtsamkeit - Für sich und für andere

Covid-19 vorbeugen – Qualifizierungsveranstaltungen ausgesetzt


Leichte Sprache - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Tipps in Leichter Sprache


Information zur Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz

Durch die während der Coronavirus-Pandemie bestehenden Einschränkungen können die Unterweisungen zur Anwendung von persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) gegen Absturz nicht wie gefordert eingehalten werden. Ein neues Infoblatt der DGUV gibt Empfehlungen.


Welttag für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - Neue Broschüre für Führungskräfte

Unfallkasse unterstützt Mitgliedsbetriebe bei der Umsetzung der Arbeitsschutzstandards.


Mund-Nasen-Schutz bei Arbeit und im Ehrenamt empfohlen

Die Unfallkasse empfiehlt, während der Arbeit und im Ehrenamt eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann


Hotline für Einsatzkräfte während der Epidemie

Häufig geraten Einsatzkräfte in außergewöhnlich belastende Situationen. Um sie in Zeiten der Corona-Epidemie besonders zu unterstützen, hat die Notfallseelsorge eine Hotline eingerichtet und eine Liste mit Hilfsangeboten und Kontakten der Organisationen zusammengestellt.


Corona und Versicherungsschutz: Infos für Kitas & Schulen

Die wichtigsten Fragen und ihre Antworten für Eltern und Kinder

Das Coronavirus legt das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz nahezu lahm. Kitas und Schulen sind geschlossen, viele Beschäftigte arbeiten von zu Hause oder werden von der Arbeit freigestellt. Angesichts der derzeitigen Ausnahmesituation ergeben sich viele Fragen, insbesondere zum Versicherungsschutz der einzelnen Personengruppen.