Alles aus einer Hand

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen. Sind Sie auch dabei? Ob in der Kita, in der Schule, bei der Arbeit oder im Ehrenamt: Wir versichern rund 1,5 Millionen Menschen in Rheinland-Pfalz. Wir kümmern uns darum, dass Sie nach einem Arbeitsunfall, einem Schulunfall, einem Wegeunfall oder einer Berufskrankheit rundum versorgt sind. Auf diesen Seiten erfahren Sie, wann für Sie der Schutz durch die gesetzliche Unfallversicherung greift und welche Leistungen wir Ihnen bieten.


Arbeitsunfall - Was nun?


„Zurück im Leben“: Porträtserie als Buch

Ein schwerer Arbeits- bzw. Schulunfall kann das Leben von einem Tag auf den anderen komplett verändern. Die Unfallfolgen stellen Menschen oft vor viele Barrieren. Wie Versicherte der Unfallkasse Rheinland-Pfalz wieder zurück ins „normale Leben“ gefunden haben, erzählen sie in dem Buch unter dem Titel „Zurück im Leben“, das die Unfallkasse Rheinland-Pfalz herausgibt.

Vorausgegangen war die gleichnamige Fotoausstellung unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Auf Initiative der Unfallkasse hatte der Fotograf Michael Hagedorn Versicherte während und nach der Rehabilitationsphase fotografiert.

 „Die außergewöhnlichen Fotos und die beeindruckenden Lebensgeschichten dieser Menschen sind sehr bewegend. Und: Sie machen Mut“, betonte Manfred Breitbach, Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz bei der Vorstellung der Broschüre im Kreise der Versicherten. Das Buch informiert zudem über das Reha-Management der Unfallkasse Rheinland-Pfalz. „Die Broschüre ‚Zurück im Leben‘ werden wir künftig Menschen als Mut-Mach-Broschüre aushändigen, die einen schweren Unfall oder Schicksalsschlag erlitten haben“, so Manfred Breitbach. Interessierte wenden sich bitte an gf@ukrlp.de.

Stimmen und Bilder von den vergangenen Ausstellungen  


Rehabilitation und Entschädigung

Kontakt

Unfallkasse Rheinland-Pfalz
Orensteinstr. 10
56626 Andernach
Telefon: 02632 960-0